Termine
Aktionen, Events, Veranstaltungen

Spannende Aktionen, wie Lesungen an ungewöhnlichen Orten und Schulen sowie ein Bücherflohmarkt, begleiten den Wettbewerb.

Freitag, 12. April, 9.25 Uhr - 11.15 Uhr Andrea Hensgen liest aus ihrem Buch "Als Häschen den Scheriff erschoss" in der Klasse 3c der Reinhold-Schneider-Schule. Eine spannende Geschichte, in deren Mittelpunkt der Konflikt steht, ob das Leben eines Tieres/Menschen geopfert werden darf, um das Leben der Gemeinschaft zu retten.

Freitag, 19. April, 10.30 Uhr, Otmar Hansert liest vor den 3. und 4. Klassen der Hexentalschule. Er ist nicht nur Kriminalbeamter, sondern auch Kinderbuchautor und versteht es auf ungewöhnliche Art und Weise die Abenteuer des Chefs der Totenkopfbande, Berthold Biss, in spannende Geschichten zu verpacken.

Samstag, 27. April, 09.00 bis 15.00 Uhr, Kartoffelmarkt in Freiburg: Großer Bücherflohmarkt mit Büchertürmen für Leseratten und Schmökerfreunde. Für jeden gibt es etwas zu entdecken.
Bitte helfen Sie uns mit vielen Kinderbücherspenden, abzugeben bei Andrea Engler, Schneeburgstr.12, Freiburg. St. Georgen, oben vor die Haustür stellen – vielen Dank

Mittwoch, 8. Mai, 19.15 Uhr Lesung mit SC-Spielern bei Sport Kiefer in der Schwarzwaldstr. 173 (neben der Sport-Uni). Mit von der Partie ist auf jeden Fall der torgefährliche Mittelfeldspieler Max Kruse zusammen mit einem seiner Topspielerkollegen. Bitte Anmeldung unter Tel. 0761/ 72720 oder unter www.sport-kiefer.de

Weitere Lesungen

Wie kommen die Geschichten in den Kopf?
Andreas Kirchgäßner besucht im Juni die 4. Klasse der Clara-Grunewald-Schule. Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern entwickelt er in einer Art Stehgreiftheater eine eigene Geschichte. Danach stellt er eines seiner spannenden Bücher vor.

Geschichten zum Lachen und Schmunzeln
Irene Fischer, Schauspielerin und Drehbuchautorin, bekannt als Anna Ziegler aus der Lindenstraße, ist in diesem Jahr Botschafterin der Antidiskriminierungsstelle des Bundes für das Themenjahr „Selbstbestimmt dabei. Immer.“ Sie liest in der Schule Günterstal für Kinder mit Behinderung.

Kuscheldecken und Ohrensessel
Der Freiburger Ausstatter Arnold Einrichtungskultur lädt in sein Ladengeschäft ein – gibt es hier doch zahlreiche gemütliche Sitzgelegenheiten zum Zuhören. Vorlesen wird Uli Winterhager, Schauspieler und Musiker, der viele schöne Geschichten hervorzaubern wird.

Philosophische Lesung
Ingeborg Gleichauf, eine bekannte Freiburger Autorin, hat viele erfolgreiche Biographien veröffentlicht. Sie wird über Christine de Pizan lesen, eine Philosophin, die im Mittelalter viel erleiden musste. (Zielgruppe: Klasse 7)

Afrikanische Märchen
Afrikanische Märchen: Friedlinde Pacha Beetz und Gerd Meuer lesen aus ihren Büchern „Echt falsche Afrikanische Geschichten“ oder „Baummärchen“. Je nach Interesse könnte die Lesung im Ringlihof, in Horben, auf dem Schulhof, auf einem Pferdehof oder auch im Pavillon im Stadtpark stattfinden.

Bei den folgenden Veranstaltungen der Stadtbibliothek können Zentimeter gesammelt werden:

Mittwoch, 20.3.2013, 17.00 Uhr <Türkische Vorlesestunde für Kinder> Mitglieder des Deutsch-Türkischen Elternvereins Freiburg und Umgebung lesen aus türkischen Kinderbüchern für Kinder von fünf bis zwölf Jahren. Kinder- und Jugendbibliothek, Münsterplatz 17

Mittwoch, 20.3.2013, 17.00 Uhr <Zweisprachiges Vorlesen>Yasmina Khoyracee liest in französischer und deutscher Sprache Geschichten für Kinder von 5 bis 10 Jahren. Stadtteilbibliothek Haslach, Staudingerstr. 10

Samstag, 13.4. und 27.4.2013, 11.00 Uhr <Vorlesen auf Italienisch für Kinder> Mitglieder des „Centro Culturale Italiano“ lesen aus italienischen Kinderbüchern für Kinder von 4 bis 8 Jahren. Hauptstelle, Münsterplatz 17, 3. OG

Mittwoch, 24.4.2013, 17.00 Uhr <Zweisprachiges Vorlesen> Yasmina Khoyracee liest in französischer und deutscher Sprache Geschichten für Kinder von 5 bis 10 Jahren. Stadtteilbibliothek Haslach, Staudingerstr. 10

Mittwoch, 17.4.2013, 15.30 – 16.15 Uhr <Lesen und lesen lassen> Im April steht „Lippel, träumst du schon wieder!“ und andere Geschichten von Paul Maar auf dem Vorleseprogramm von Moritz Gradmann. Für Kinder ab 6 Jahren. Achtung: Das Stadtteilbibliothek Mooswald, Falkenbergerstr. 21 (in den Wentzingerschulen)

Weitere Aktionen

(Vor-)lesen macht Spaß!
Die Kinder der Klasse 4a der Lorettoschule machen beim Münster-Derby mit – und starten selbst eine Vorleseaktion: Bei einer Tour durch die Kindergärten der Unterwiehre lesen sie aus selbst ausgewählten Büchern vor.

Rund um das Münster-Derby: Malaktion der Janusz Korczak Schule Keine gelesenen Zentimeter aber selbst gemalte Bilder wollen die Schülerinnen und Schüler der Werkstufen der Janusz-Korczak-Schule in Freiburg zum Münster-Derby beisteuern. Sie haben sich intensiv mit dem Münster beschäftigt und malen seit dem 28.Januar mit viel Freude und Feuereifer unter Anleitung der Malerin Almut Quaas

 

 

 

 

  FreiburgerBürgerstiftung
Projektleitung: Antje Reinhard und Bärbel Fritzsche
Zum Baumgarten 13 │ 79249 Merzhausen
Telefon: 0761 76 63 353 oder 0761 28 74 79
Mobil: 0151 17 26 34 34 │ Fax: 0761 58 20 164
E-Mail: muensterderby@gmail.com
   
       
 

Weiter | Home

   

 

 

Sitemap Impressum