Letzte Beiträge

  • NIGHT OF A 1000 DRAWINGS übergibt Spenden

    Insgesamt wurden dank eurer Spenden bei der NIGHT OF A 1000 DRAWINGS unfassbare 2.645€ eingenommen. Gestern konnte Julia Hugensschmidt (3. v. re.), Mitorganisatorin des Projekts, bei unserer Plenum-Sitzung jeweils 800€ an die drei Förderprojekte übergeben!! Von links nach rechts sind das: @corner_e.v, die Freiburger Straßenschule und @zusammenlebenev. Die restlichen 10%

    WEITERLESEN
  • Night of a 1000 Drawings Freiburg | Verkaufsaktion

    Unsere Pitch-Gewinner von 2020 haben es geschafft. Die Freiburger Bürgerstiftung freut sich mit den Akteur*innen von 1000 Drawings auf die Vernissage am Sonntag, den 12.06., von 14. 00 bis 22.00 Uhr im Artik . „Bei unserem Hauptevent der Night of a 1000 Drawings 2022 treten lokale Bands, DJs und Künstler*innen auf. Gemeinsam

    WEITERLESEN
  • Die Gewinner*innen des PITCH-Wettbewerbs 2022 der Freiburger Bürgerstiftung

    Zum diesjährigen PITCH-Wettbewerb, der am 17.5. im „Schaltwerk“ der JobRad GmbH stattfand, hatten sich 18 Projekte aus den Bereichen Soziales, Gesundheit, Ökologie, Kultur oder Bildung beworben. Die Vielfalt der Projekte war umwerfend, all diese tollen Ideen dieser meist jungen, aber auch zum Teil älteren Menschen ließen staunen. Wir sind glücklich,

    WEITERLESEN
  • Herzliche Einladung zum PITCH 2022 | 17.05., 18 – 20.30 Uhr | in der JobRad GmbH Freiburg

    Am 17.5. findet unser nächster PITCH-Wettbewerb im „Schaltwerk“ der JobRad GmbH in der Heinrich-von-Stephan-Straße statt. Wie jedes Jahr bietet diese PITCH-Veranstaltung ehrenamtlich Engagierten aus den Bereichen Soziales, Gesundheit, Ökologie, Kultur oder Bildung eine schöne Gelegenheit, Projektgelder zu generieren und sich untereinander auszutauschen und zu vernetzen. Interessierte Zuschauer*innen sind herzlich willkommen!

    WEITERLESEN
  • Lesung mit Andreas Markowsky: „Klimaschänder – Gewinner von gestern – Loser von morgen“

    Die Freiburger Bürgerstiftung und der fesa e.V. laden zur Lesung von Andreas Markowsky „Klimaschänder – Gewinner von gestern – Loser von morgen“ mit einem Statement von BUNDjugend Baden-Württemberg am 25. Mai ab 18.30 Uhr in das Vorderhaus in Freiburg ein. Andreas Markowsky, langjähriger Geschäftsführer der Ökostromgruppe Freiburg, liest aus seinem

    WEITERLESEN
Alle Beiträge